Bericht aus dem WIR Magazin Nr.264 Seit Anfang 2017 berät und inspiriert Nazira Hot als HomeStylistin ihre Kunden bei der zielgerichteten Verschönerung und Optimierung des Wohn- und Arbeitsumfelds. Überall dort, wo der Raum noch nicht wirklich „rund“ ist, wo das richtige Wohlfühlambiente noch nicht hundertprozentig passt, ist sie in ihrem Element. Ihre Philosophie ist dabei ganz auf die Bedürfnisse ihrer Kunden ausgerichtet: „Die typgerechte Gestaltung des Raums erhöht die Lebensqualität und setzt neue Energien frei“.

Read more

Homestyling Nazira Hot ist dabei! Besuchen Sie mich am 22. September 2017 im Landratsamt Groß-Gerau beim Tag des Unternehmergeistes von 12.00 - 18.00 Uhr. Erfahren Sie an meinen Stand mehr über mich und meinen Service. Neugierige Fragen zum Thema Homestyling werde ich Ihnen dort gerne persönlich beantworten. An diesem Tag präsentieren sich neben mir weitere 20 Unternehmer und Existenzgründer aus den unterschiedlichsten Branchen. Besondere und kostenfreie Highlights der Veranstaltung sind: und und und. Sie sehen,

Read more

Kleine Wohnungen sind schwer einzurichten. Da alles mit Möbeln vollgestellt ist, wirken die Räume sehr eng, oftmals bedrückend und bieten zudem mangelnde Bewegungsfreiheit. Hier heißt es endlich handeln nach dem Motto „Klein, aber fein“. Allein die Umgestaltung, Neuplatzierung und/oder Entfernung von vorhandenen Möbelstücken („weniger ist mehr“), kann bei einem Raum bereits überraschende Veränderungen hervorrufen. Erschaffen Sie in Ihrem HEIM ein einladendes Ambiente, verleihen Sie ihm den gewissen Charme, den Ihre Familie, Ihre Freunde und Kollegen

Read more

Der Startschuss ist gefallen! Seit heute ist das Homestyling für mich mehr als nur ein Hobby. Es ist eine Passion, die ich zu meinem Beruf gemacht habe. Im Rahmen des Programms "Migrantinnen gründen" konnte ich mir durch persönliche Coachings und informative Workshops die Grundlagen einer Geschäftsführung aneignen. Ich war schon richtig stolz, als eine der Bewerberinnen in diesem Projekt aufgenommen zu werden. Das Projekt „MIGRANTINNEN gründen“ wurde durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und

Read more